die Onleihe Bodensee-Oberschwaben. ¬Die¬ Kathedrale des Himmels

 

Ausleihregeln

 
 
Ausleihen pro Nutzer 20
Vormerkung pro Nutzer 5
eBook 21 Tage
eAudio 14 Tage
eVideo 14 Tage
ePaper 1-24 Std.

 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
Vergrößerte Darstellung Cover¬Die¬ Kathedrale des Himmels. Externe Website (neues Fenster)
 
 
Titel:
¬Die¬ Kathedrale des Himmels
 
 
historischer Roman
 
Übersetzer:
 
Jahr:
2019
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783959678858
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
700 S.
Dateigröße:
2 MB

Inhalt:

"Eine prächtige Rekonstruktion einer Epoche, die von blutigen Kämpfen um die Macht gezeichnet war." Ildefonso Falcones Barcelona im 9. Jahrhundert: Die Stadt ist zerrissen. Ein skrupelloser Adel kämpft mit den Sarazenen um die Vorherrschaft in der Region. Der junge Bischof Frodoi wird in die entlegene Bastion an der äußersten Grenze des Frankenreiches geschickt. Er soll die ausgezehrte Stadt befrieden und als Sinnbild der Erneuerung eine Kathedrale bauen. In der entvölkerten Mark stößt er auf mächtige Gegner. Doch unerwartet findet er in der schönen und geheimnisvollen Adeligen Goda eine Verbündete. Gemeinsam kämpfen sie gegen alle Widerstände und prägen das Schicksal der Stadt für immer.
 

Autor(en) Information:

Juan Francisco Ferrándiz wurde 1971 in einem kleinen Ort nahe Alicante geboren und studierte nach seinem Abitur Jura. Mit "Die Kathedrale des Himmels" liegt zum ersten Mal ein Bestseller des Autors auf Deutsch vor. Er lebt in Valencia, arbeitet als Rechtsanwalt und widmet sich in seiner freien Zeit dem Schreiben.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(0)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
22.12.2019
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5