Onleihe Kreis Recklinghausen. Da hat der Himmel die Erde berührt

Seitenbereiche:


Inhalt:

Weihnachten steht in der öffentlichen Wahrnehmung vor allem für Tannenbäume, Schneeflocken, Kerzenschein und Geschenke. Und die Sehnsucht nach Ruhe und Frieden, wenn das Gedränge in den Einkaufspassagen vorbei ist. Diese Sehnsucht jedoch bliebe ungestillt, wäre Weihnachten lediglich ein Fest des gemütlichen Ausruhens. Wo lässt sich heute ein tieferer Sinn des Festes finden? Anders gefragt: Was feiern wir eigentlich an Weihnachten? Hermann-Josef Frisch gelingt es, Herkunft und Botschaft des beliebtesten christlichen Festes zu erläutern und ins Heute zu übersetzen. Von den biblischen und historischen Grundlagen bis zu den bekannten Bräuchen informiert er kundig über Entwicklung und Bedeutung des Weihnachtsfestes. Ein bemerkenswertes Buch, kompakt, informativ und inspirierend.

Autor(en) Information:

Hermann-Josef Frisch, geboren 1947, ist Priester des Erzbistums Köln. Er ist einem breiten Publikum bekannt durch vielfältige Veröffentlichungen in den Bereichen Religionsunterricht, Gemeindekatechese, Gebet-, Glaubens- und Geschenkbücher.