Onleihe Kreis Recklinghausen. Ferien mit Laura und ihrem Stern

Seitenbereiche:


Inhalt:

Diese Hörspiel-Sammlung enthält die schönsten Feriengeschichten von Laura und ihrem Stern: Lauras Ferien Laura fährt mit Tommy und ihren Eltern in die Ferien! Papa und sie freuen sich schon aufs Zelten, aber Tommy fürchtet sich vor wilden Tieren - und Mama wäre lieber in ein Hotel am Meer gefahren. Als die Familie auf dem Campingplatz ihre Ferien-Behausung aufbaut, bricht ein Unwetter los. Ins halb aufgebaute Zelt tropft der Regen. Mama wird sauer auf Papa und schon streiten sich die beiden. Da laufen Laura und Tommy an den See - gut, dass Lauras Stern dabei ist, denn nachts am Waldsee ist es ganz schön unheimlich! Lauras erste Übernachtung Laura übernachtet zum ersten Mal ohne ihre Eltern bei Sophies Tante am Meer. Laura und Sophie verbringen einen wunderschönen Tag am Strand und für die Nacht planen sie ein Mitternachtsfest. Doch am Abend, als sie wegen eines Stromausfalls im Dunkeln sitzen, bekommt Laura Angst: Sind das Gespenster, die durchs Treppenhaus geistern? Zum Glück ist Lauras Stern zur Stelle. Mit seiner Hilfe schafft es Laura, ihre Angst zu überwinden. Laura und der Ferienhund Laura verbringt mit ihrer Familie Urlaub am Meer. Auf dem Campingplatz in Spanien wohnt auch ein kleiner Hund, mit dem Laura und Tommy jeden Tag spielen. Als sie abreisen, ist klar: Charly muss mit! Doch das sehen Mama und Papa anders. Da schmiedet Tommy einen verrückten Plan, und mithilfe von Laura und ihrem Freund, dem Stern, findet Charly eine Familie, bei der er sich rundum wohlfühlt.

Autor(en) Information:

Klaus Baumgart, Jahrgang 1951, gehört mit seinen weltweit über 13 Millionen verkauften Büchern zu den international erfolgreichsten Bilderbuchkünstlern. Der renommierte Grafikdesigner erhielt zahlreiche internationale Preise und Auszeichnungen. 1999 wurde er als erster deutscher Autor für den englischen "Children´s Book Award" nominiert. Zu seinem Gesamtwerk gehören neben "Lauras Stern" u.a. auch das Bilderbuch "Die kleine Traummischerin", die Gespenstergeschichte "Elli - Ungeheuer geheim" sowie die in Zusammenarbeit mit Til Schweiger entstandenen Bilderbücher "Keinohrhase" und "Zweiohrküken". Klaus Baumgart lebt mit seiner Frau und Hund Barny in der Nähe von Berlin.