die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Wo ich bin

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
Ausleihen pro Nutzer 15
eBooks 21 Tage
eAudio 14 Tage
eVideo 7 Tage
eMusic 7 Tage
ePaper 1-24 h
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eAudio
 
 
 
 
Titel:
Wo ich bin
 
 
Gedichte über Gefühl und Verstand
 
Autor:
 
Sprecher:
 
Jahr:
2008
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783898138093
 
Format:
eAudio Stream
 
Geeignet für:
Geeignet für Computer
Für E-Book Reader nicht geeignet
Dauer:
89 min
Dateigröße:
83 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Erich Frieds Liebesgedichte haben Weltruhm erlangt und gehören in Deutschland zur meistgelesenen Lyrik. Auch seine wunderbar zusammengefügten Wortspiele über Politik, Gesinnung und Gesellschaft weisen über sich hinaus und sind heute noch so berührend wie vor 40 Jahren. In dieser neuen Anthologie spricht und kommentiert Fried eigene Gedichte zu den Themen Liebe, Moral und Politik. Ein beeindruckendes und zugleich persönliches Panorama großer Fragen und großer Gefühle.
 

Autor(en) Information:

Erich Fried, 1921 geboren in Wien, floh nach London, als sein Vater 1938 von der Gestapo ermordet wurde und verhalf seiner Mutter und 70 weiteren Personen zur Flucht. Nach dem Krieg Mitarbeiter an zahlreichen neu gegründeten Zeitschriften, später Kommentator deutschsprachiger Sendungen beim BBC. Einen Namen machte er sich mit verschiedenen Gedichtbänden, einem Roman und Übersetzungen. Er starb 1988 und wurde in London begraben.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
14 Tage
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
2
Durchschnittliche Bewertung:
3 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5