die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Traumnovelle

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
Ausleihen pro Nutzer 15
eBooks 21 Tage
eAudio 14 Tage
eVideo 7 Tage
eMusic 7 Tage
ePaper 1-24 h
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Traumnovelle
 
Autor:
 
Jahr:
2012
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783423415118
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
83 S.
Dateigröße:
151 KB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Das von Freuds Traumdeutung inspirierte Nachtstück schildert die nur scheinbar harmonische Ehe des jungen Arztes Fridolin und seiner Gattin Albertine. Hinter der Fassade verbirgt sich eine durch Verdrängung und Versuchungen ausgelöste Ehekrise. Auf einer Traumebene durchleben beide Partner eine Nacht, in der sie ihre bisher unterdrückten erotischen Phantasien ausleben. Das Geheimnisvolle der Novelle entsteht durch die Entdeckungsreise ins Selbst, einen Abstieg in die Untiefen der eigenen Psyche. Schnitzler begibt sich mit der ›Traumnovelle‹ auf eine Gratwanderung zwischen Bewusstem und Unbewusstem, zwischen Traum, Phantasie und Wirklichkeit − ein psychologisches Meisterwerk! Von Arthur Schnitzler sind auch folgende Erzählungen bei dtv als Ebook erhältlich: ›Lieutenant Gustl‹, ›Fräulein Else‹ und ›Spiel im Morgengrauen‹
 

Autor(en) Information:

Arthur Schnitzler (1862 - 1931) gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der Wiener Moderne und schuf mit seinen Erzählungen und Dramen Weltliteratur. Zahlreiche Verfilmungen und der Einsatz seiner Werke als Schullektüre zeigen Schnitzlers ungebrochene Aktualität.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
9
Durchschnittliche Bewertung:
4 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5