die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Das Ende der Ozeane

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
Ausleihen pro Nutzer 15
eBooks 21 Tage
eAudio 14 Tage
eVideo 7 Tage
eMusic 7 Tage
ePaper 1-24 h
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Das Ende der Ozeane
 
 
warum wir ohne die Meere nicht überleben werden
 
Autor:
 
Jahr:
2014
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783451802058
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
254 S.
Dateigröße:
6 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Die Weltmeere die Grundlage unserer Existenz und unsere wichtigste Ressource. Und der Ursprung allen Lebens auf der Erde. Eine faszinierende und vielfach noch völlig unbekannte Welt, deren Zerstörung seit Jahren ungeahnte Ausmaße erreicht hat. Mojib Latif, der renommierte Klima- und Meeresforscher stellt in seinem Buch folgende Fragen: Welche Rolle spielen die Ozeane beim Klimawandel? Welche Konsequenzen folgen aus der Versauerung der Ozeane? Wohin führt die Verschmutzung durch Erdöl? Wie ist die Rolle des Plastikmülls einzuschätzen? Und wie die Belastung durch Radioaktivität? Mojib Latif präsentiert ein eindringliches Plädoyer für die Erhaltung unserer Lebensgrundlage.
 

Autor(en) Information:

Mojib Latif ist Professor am Leibniz-Institut für Meereswissenschaften an der Universität Kiel und wurde im Jahre 2000 mit dem "Max-Planck-Preis für öffentliche Wissenschaft" ausgezeichnet. Zahlreiche Veröffentlichungen zum Klimawandel.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
Plustitel:
Immer verfügbar und zählt nicht zu den Ausleihen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
4
Durchschnittliche Bewertung:
4 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5