der Onleihe-Verbund Niederlausitz. Polen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Start der Reise ist der Wawel in Krakau. Weiter geht es entlang der fast 600 km langen Ostseeküste mit ihren bekannten Kurorten, den einzigartigen Sanddünen des Slowinski-Nationalparks und Frauenburg. Zentrum ist die alte Handelsstadt Danzig. Marienburg, die gewaltige Burganlage war Sitz des Großmeisters des Deutschen Ritterordens. Naturparadies und technisches "Wunder" zugleich ist der Oberländische Kanal. Masuren lockt mit Tausenden von Seen. "Boomtown" des Landes ist Warschau. Tschenstochau: Das Gnadenbild der Mutter Gottes. Entlang des Riesengebirges, auf den Spuren Rübezahls, geht die Reise weiter in den Süden Polens. Krakau schließlich war fast 6 Jahrhunderte lang die Hauptstadt Polens und beherbergt mit Königsschloss und Kathedrale auf dem Wawel-Hügel das Nationalheiligtum des Landes.