der Onleihe-Verbund Niederlausitz. Die Balearen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Mallorca, die größte Balearen-Insel: Weitläufige Strände wie S'Arenal, Es Trenc oder Cala Millor, verträumte Buchten wie Cala Pi oder Cala Mondrago; die Hauptstadt Palma im Gegensatz die stillen Bergdörfer Deya, Fornalutx oder Valldemossa; die Wehrmauern von Artà und Alcudia; die Passstraße "Sa Calobra"; der Charme der Fischerdörfer Porto Colom oder Cala Figuera. Menorca: das geschäftige Treiben der Hauptstadt Maò im Osten; der mediterrane Charme von Ciutadella im Westen; traumhafte Strände und Buchten mit kristallklarem Wasser, wie die Playa de Son Bou, Cala Galdana oder Cala Macarella. Ibiza: Ibiza-Stadt, Zentrum des Nachtlebens, in der Nähe die Strände Playa d'en Bossa, Las Salinas, Cala D'Hort und Cala Vedella; über San José geht es nach San Antonio Abad; die feinsandigen Buchten Cala Bassa und Cala Compte stehen im Gegensatz zur wild-romantischen Felsenküste des Nordens. Weiter ein Abstecher zur vorgelagerten Insel Formentera.