onleiheulm.de. Patienten aus fremden Kulturen im Notarzt- und Rettungsdienst

 

:userforum Onleihe

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Patienten aus fremden Kulturen im Notarzt- und Rettungsdienst
 
 
Fallbeispiele und Praxistipps
 
Autor:
 
Jahr:
2019
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783662582923
 
Format:
PDF
 
Geeignet für:
Umfang:
159 S.
Dateigröße:
2 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Das Werk schildert anhand von Fallbeispielen, welche Probleme bei der notfallmedizinischen Versorgung von Patienten aus fremden Kulturen auftreten können, welche kulturellen oder religiösen Hintergründe diese haben und zeigt klare und leicht umsetzbare Lösungsstrategien und Handlungsoptionen. Das Buch wendet sich an alle Notärzte und Rettungsdienstmitarbeiter, die neben der medizinischen Versorgung ein besseres Verständnis für die Besonderheiten und Einflussfaktoren bei der Versorgung ausländischer Patienten gewinnen möchten. Jedes Fallbeispiel ist systematisch aufgebaut und gliedert sich in: Einsatzstichwort, Situationsbeschreibung, fremdkulturelle Beobachtung und Beschreibung des Verhaltens und der kritischen Situation. Hintergrundinformationen erläutern die kulturellen Grundlagen und helfen bei der Interpretation. Handlungsoptionen und Tipps und Tricks zeigen, wie die Situation optimal gelöst wird. Die 2. Auflage erscheint aktualisiert und erweitert.
 

Autor(en) Information:

Dr. phil. Carl Machado, M.A. ist Lehrrettungsassistent und war mehrere Jahre in verschiedenen Fach- und Führungsfunktionen in der Notfallrettung aktiv, u.a. bei der Berufsfeuerwehr Hamburg, dem DRK Ambulanzdienst Hamburg sowie bei der DRF Luftrettung. Er berät seit 2008 Kliniken und Rettungsdienstorganisation hinsichtlich interkultureller Personalgewinnung, verfügt über jahrelange Erfahrung als Trainer für interkulturelle Kommunikation im Gesundheitswesen und ist Fachbuchautor mehrerer Publikationen. Darüberhinaus ist Carl Machado in einem internationalen Medizintechnik-Konzern u.a. in den Niederlanden tätig. Er hat an der Friedrich-Schiller-Universität Jena an der Professur interkulturelle Kommunikation zum Thema: "Präklinische Versorgung ausländischer Patienten" promoviert. An mehreren Hochschulen lehrte er interkulturelles Management und Training.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
14 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen