die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Das Museum der gestohlenen Erinnerungen

 

Verbundteilnehmer

 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

:userforum Onleihe

 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen

 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eAudio
 
 
 
 
Titel:
Das Museum der gestohlenen Erinnerungen
 
Autor:
 
Sprecher:
 
Regisseur:
 
Jahr:
2014
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783844911497
 
Format:
eAudio Stream
 
Geeignet für:
Geeignet für Computer
Für E-Book Reader nicht geeignet
Dauer:
453 min
Dateigröße:
418 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Als Oliver und Jessica aus den Ferien zurückkehren, ist etwas Seltsames geschehen: Die Zwillinge haben ihren Vater vergessen! Geblieben ist nur eine beunruhigende Leere! Von ihm selbst fehlt jede Spur. Eines Tages finden die Geschwister das Tagebuch ihres Vaters auf dem Dachboden. In den Aufzeichnungen lesen sie von Quassinja, dem Reich der verlorenen Erinnerungen, und von Xexano, dem Gott dieser geheimnisvollen Welt. Oliver und Jessica machen sich auf die Suche nach ihrem Vater und stoßen auf eine Verschwörung, die die Erinnerungen der Menschheit auf ewig auslöschen soll.
 

Autor(en) Information:

Ralf Isau wurde 1956 in Berlin geboren und arbeitete neben der Schriftstellerei lange Zeit als Softwarespezialist. Bekannt wurde er vor allem mit der Neschan-Trilogie, dem Jahrhundertroman Der Kreis der Dämmerung und dem Museum der gestohlenen Erinnerungen, das 1997 den Buxtehuder Bullen gewann.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
16
Durchschnittliche Bewertung:
4 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5