die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Michael Schwarzmaier liest Andreas Föhr, Eifersucht

 

Verbundteilnehmer

 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 
 
 

:userforum Onleihe

 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen

 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eAudio
 
 
 
 
Titel:
Michael Schwarzmaier liest Andreas Föhr, Eifersucht
 
Autor:
 
Sprecher:
 
Bearbeiter:
 
Jahr:
2018
 
Reihe:
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783732416066
 
Format:
eAudio Stream
 
Geeignet für:
Geeignet für Computer
Für E-Book Reader nicht geeignet
Dauer:
509 min
Dateigröße:
469 MB

Inhalt:

Judith Kellermann, die neue Mandantin von Anwältin Rachel Eisenberg, wird verdächtigt, ihren Lebensgefährten aus Eifersucht in die Luft gesprengt zu haben. Für die Reste des verwendeten Sprengstoffs, die bei ihr gefunden werden, liefert sie jedoch eine abenteuerliche Erklärung: Ein geheimnisvoller Ex-Soldat soll den Mord begangen und die Beweise manipuliert haben. Doch der Mann ist seit der Tat verschwunden. Niemand scheint ihn zu kennen. Existiert er nur in ihrer Phantasie? Falls nicht: Wer ist der Unbekannte und was treibt ihn an?
 

Autor(en) Information:

Andreas Föhr, Jahrgang 1958, gelernter Jurist, verfasst seit 1991 erfolgreich Drehbücher für das Fernsehen. Unter anderem schrieb er zusammen mit Thomas Letocha für SOKO 5113, Ein Fall für zwei und Der Bulle von Tölz. Mit seinen Wallner-Krimis war Föhr zuletzt monatelang unter den Top 10 der Spiegel-Bestsellerliste zu finden.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(3)
 
Verfügbar:
(0)
 
Vormerker:
(1)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
28.10.2019
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage